Dienstag, 17. April 2018

Rezension - Stille der Nacht von Patricia Briggs

Erschienen: Januar 2018
Ausgabe: Taschenbuch
ISBN: 978-3-453-31903-5
Seiten: 480 Seiten
Buch: 9,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Heyne




Mercy Thompson ist glücklich und endlich scheint Ruhe eingekehrt zu sein. Doch dann wird sie von einem mächtigen Vampir nach Europa entführt und Adam setzt alles daran seine geliebte Mercy so schnell wie möglich zurückzuholen. Doch dazu muss er ausgerechnet mit den Vampiren verhandeln.



Schon gleich zu Beginn beginnt die Story sehr rasant, denn Mercy wird entführt und findet sich mitten in Europa wieder. Adam ist außer sich vor Sorge, doch schnell wird klar, dass ein mächtiger Vampir aus Europa seine Finger im Spiel hat.



Die Geschichte bietet viel Action und wird aus zwei Perspektiven erzählt. Dabei begleitet man als Leser Mercy und Adam, der verzweifelt versucht, seine Frau zu retten und damit u.a. mit den Vampiren verhandeln muss. Mercy wiederum muss einiges durchmachen, doch sie gibt nicht auf und ihr gelingt sogar die Flucht. Dass sie damit schon wieder recht schnell in neuen Schwierigkeiten landet, ist fast vorprogrammiert.

Dieses Mal sind Mercy und Adam die meiste Zeit voneinander getrennt unterwegs, was mir nicht ganz so gut gefallen hat. Vom Setting her sticht vor allem Prag ins Auge. Die Stadt hat die Autorin vor meinen Augen zum Leben erweckt und ich kam mir selbst so vor, als ob ich mit Mercy durch die Stadt wandern würde.

Die Auflösung hat mir die Komplexität der Geschichte wieder vor Augen geführt. Das finde ich so genial an der Serie, dass immer sehr viel Verdecktes im Hintergrund läuft, was dann am Ende erst ans Licht kommt.

Ein wieder sehr spannender Teil der genialen Urban Fantasy Serie. Dieses Mal wird Mercy entführt und landet mitten in Europa!



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Desiree,
    es freu mich sehr, dass dieses Buch Dir so gut gefallen hat.
    Urban Fantasy bin ich mir nicht ganz sicher ob dieses Genre mir gefallen wird, trotzdem für Fans natürlich dann ein Must-reading.
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag
    Liebe Grüße
    Andrea♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Andrea,

      ja die Serie ist für Urban Fantasy Fans toll :-) Es kann einem ja nicht alles gefallen ;-)

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u.a. Name, E-Mail und IP-Adresse. Ein anonymes Kommentieren ist möglich, hier wird die IP-Adresse erfasst.
Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden. Mehr Informationen gibt es in der Datenschutzerklärung