Dienstag, 20. Februar 2018

Rezension - Zwischen uns die Sehnsucht von Tijan

Erschienen: Januar 2018
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 336 Seiten
ISBN: 9783955767402
Buch: 17,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Harper Collins






Summer ist in ihrem ersten Jahr am College und hofft, endlich mit ihrem Stiefbruder Kevin zusammen zu kommen, für den sie schon ewig schwärmt. Doch Kevin ist noch immer ein ziemlicher Frauenheld. Dafür trifft Summer immer wieder auf Caden Banks, den sie immer besser kennen lernt...

Summer ist eine etwas naive Protagonistin. Sie hat sich ziemlich in ihre Verliebtheit in Kevin verrannt, der hat jedoch alle 6 Wochen eine andere Freundin und hält von längerfristigen Beziehungen nichts. Dennoch kann Summer ihn sich einfach nicht aus dem Kopf schlagen und deckt ihn sogar, wenn es brenzelig wird. Dafür hat Summer zu Kevins Mutter ein tolles Verhältnis.

Caden ist in derselben Bruderschaft wie Kevin und ihr inoffizieller Anführer. Er wohnt im Verbindungshaus. Von Kevin hält er nicht besonders viel, dafür findet er Summer auf ihre Art ziemlich witzig. 

Im Prinzip begleitet man als Leser Summer dabei, wie sie sich an der Uni einlebt, versucht, neue Freunde zu treffen, dabei aber auch in die Belange von Kevin und Caden mit hineingezogen wird. Denn Kevin interessiert sich leider für das falsche Mädchen und bekommt ziemlichen Ärger. Insgesamt hat mir die Story gut gefallen; sie ist flüssig zu lesen und passt gut ins New Adult Genre. Im letzten Viertel wird es noch etwas tiefgängiger, was mich positiv überrascht hat und der Geschichte gut tut, wie ich finde.

Ein gut zu lesender New Adult, der beim Lesen unterhält, aber sich für mich nicht aus der Menge der anderen New Adult-Romane abhebt.



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Desiree!

    Hach, du liest gerade soo viele tolle Bücher! *-* "Zwischen uns die Sehnsucht" habe ich auch schon ins Auge gefasst, allerdings war ich mir nicht sicher, ob es mich tatsächlich überzeugen kann. Denn obwohl der Klappentext gut klingt, hört er sich auch ein bisserl 0815 an. ;) Das bestätigt deine Rezension mir nun. Vermerken werde ich mir die Geschichte aber trotzdem....vielleicht ergibt es sich ja irgendwann, wenn ich was Nettes für Zwischendurch brauche. ;)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, was Nettes für zwischendurch fasst es gut zusammen ;-)

      Löschen
  2. Hallo Desiree,
    Mich hat der Plot nicht 100% angesprochen und nach deiner Rezi, weiß ich das ich nix verpasst hab.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebste Desiree,
    das Buch scheint ja nicht gerade das beste zu sein. Ich habe vorhin in meiner Mittagspause auch ein Buch beendet, dass mir so gar nicht gefiel.
    Schade, aber Du hast in letzter Zeit so viele wundervolle Bücher vorgestellt, da darf ein Buch auch mal dabei sein, das mäßig ist :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Andrea,

      das Buch war nicht schlecht, hob sich aber auch nicht von anderen new Adult Romanen ab.

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u.a. Name, E-Mail und IP-Adresse. Ein anonymes Kommentieren ist möglich, hier wird die IP-Adresse erfasst.
Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden. Mehr Informationen gibt es in der Datenschutzerklärung