Dienstag, 2. Januar 2018

Blogparade - Die 9. Buchseiten Blogparade zum Jahresabschluss

In den letzten Jahren war ich einige Male zu spät dran, um mitzumachen, aber dieses Jahr habe ich den Aufruf rechtzeitig entdeckt :-)

Bis zum 06.01. kann man gerne teilnehmen, alle Infos findet ihr hier.

Und nun zu den Fragen:

Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir wenig versprochen habe, das mich dann aber positiv überrascht hat? (und Begründung) 


Ich hatte schon einige gute Bücher von Molly McAdams gelesen und habe bei "To the Stars" einen eher typischen, aber unterhaltsamen New Adult erwartet. Doch "To the stars - Wenn du die Sterne berührst" hatte eine unerwartete Tiefe in der Geschichte, ging mir sehr zu Herzen und hat ein sehr ernstes Thema aufgegriffen, daher hat mich dieses Buch sehr überrascht!


Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir viel versprochen habe, das mich dann aber negativ überrascht hat? (und Begründung) 

Snow Die Prophezeiung aus Eis und Feuer hat mich vom Klappentext total gepackt. Eine Parallelwelt, eine geheimnisvolle Prophezeiung, die über das Schicksal der Welt entscheidet und eine mutige Heldin...etwa so ein Buch hab ich erwartet.

Insgesamt war Snow leider nur mittelmäßig unterhaltsam (3 Sterne). Die "Heldin" Snow war keine wirkliche Heldin sondern eher der Spielball der Leute, die sie traf und die Liebesgeschichte war so gar nicht überzeugend. Generell wirkte Snow recht emotionslos, was es mir schwierig gemacht hat, mit ihr mit zufiebern.


Welches war eure persönliche Autoren-Neuentdeckung in diesem Jahr und warum? 

Meine Neuentdeckung war Laura Labas! Ich bin durch eine Lovelybooks-Leserunde auf ihre Bücher aufmerksam geworden und habe gleich einige hintereinander gelesen.

Sie veröffentlicht u.a. beim Drachenmond Verlag und diese großartige Urban Fantasy-Serie mit einer sehr starken Heldin kann ich absolut empfehlen. Das hier ist Band 2:


Welches war euer Lieblings-Cover in diesem Jahr und warum? 

Mir sind Cover um ehrlich zu sein nicht sooo wichtig. Denn sie haben mich eine Zeit lang doch in die Irre geführt, so dass ich nicht mehr so sehr darauf achte. Gut gefallen hat mir aber z.B. das folgende Cover von Wolkenschloss:

Es passt gut zur Geschichte und man findet die einzelnen Charaktere und Gäste, die im Buch vorkommen, hier wieder, was ich charmant finde.


Welches Buch wollt ihr unbedingt in 2018 lesen und warum?

Ich will unbedingt das Finale von Das Reich der sieben Höfe lesen, welches im März 18 erscheint! Band 1 fand ich schon großartig, aber Sarah J. Maas hat es tatsächlich geschafft in Band 2 noch eine Schippe drauf zu lesen, einfach nur großartig!!!!


Falls ihr auch mitgemacht habt oder einen anderen Jahresrückblick habt, lasst mir gerne Eure Links zum Stöbern da!!!

Kommentare:

  1. Hi meine Liebe, Molly McAdams hat doch auch Taking Chances geschrieben, oder? Dann werde ich dieses Buch, so gut es dir auch gefallen hat, definitiv nicht lesen, denn das andere fand ich sooo grottig! :-P
    Den ersten Teil der Das Reich der sieben Höfe-Reihe habe ich gestern angefangen, hoffentlich kann es mich mehr begeistern als ihre Geschichte um Caelena, die fand ich furchtbar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi meine LIebe,

      Taking Chances fand ich aber auch nicht sooo gut ;-) Manchmal gibt es da echt große Unterschiede. Caelenas Geschichte habe ich nicht gelesen, ich drück dir die Daumen, dass du auch noch in den Bann von "Das Reich der 7 Höfe" kommst!

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  2. Hallo liebe Desiree:)
    Das Reich der sieben Höfe möchte ich auch irgendwann lesen, alle sind so begeistert davon, dass ich es schon dick auf meiner Wuli vermerkt habe:)
    Wolkenschloss finde ich vom Cover her auch wunderschön. So verspielt und man möchte eigentlich sofort anfangen zu lesen:)
    Ich wünsche Dir einen tollen Tag
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,

      das lohnt sich auf jeden Fall! ;-) Ich wünsche dir einen tollen Start ins neue Jahr!

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  3. Huhu liebe Desiree,
    das hast du ja super hinbekommen... nun will ich da doch die Tage gleich noch mitmachen.... *lach*
    Schnapp mir gleich mal die Fragen und mal sehen, was ich für Antworten dazu finde ;)

    LG Bianca

    P.S... danke dir für den Besuch bei mir ... ich wünsche auch dir sehr viel Lesespaß und Blog-Freude ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Bianca,

      na immer wieder gerne ;-) Und schön, dass ich dich inspirieren konnte!

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  4. Hallo liebe Desiree!

    Ich hoffe, du bist gut ins neue Jahr gerutscht! Ich freue mich auf jeden Fall schon, auch 2018 fleißig bei dir mitzulesen. :D Dein sehnlichst erwartetes Büchlein von Sarah J. Maas sieht ja sowas von cool aus! Ich bin ja eher ein Fan der englischen Ausgaben, aber dieses hier...wow. *-* Kerstin Giers neuen Roman finde ich übrigens auch zuckersüß. Deine Überraschung des Jahres werde ich mir gleich mal genauer ansehen. Ich nehme an es gehört zu einer Reihe?

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nina,

      ja, aber die Bücher sind in sich abgeschlossen, so dass man es total unabhängig voneinander lesen kann :-)

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u.a. Name, E-Mail und IP-Adresse. Ein anonymes Kommentieren ist möglich, hier wird die IP-Adresse erfasst.
Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden. Mehr Informationen gibt es in der Datenschutzerklärung