Montag, 18. Dezember 2017

Rezension - Unvergessliche Weihnacht von Anja Hansen

Cover: Moments Press
Erschienen: November 2017
Ausgabe: ebook 
Seiten: 82 Seiten 
Buch: 1,99 EUR 
Hier geht`s zur Seite von Moments Press




Jule freut sich für ihre beste Freundin, die gerade einen Heiratsantrag bekommen hat. Da sie selbst aber auch noch nach ihrem Prinzen sucht, überrascht es sie, dass sie bei den Vorbereitungen für die Feierlichkeiten auf Noel trifft. Noel ist ein Aufreißertyp und interessiert Jule daher überhaupt nicht. Allerdings weiß auch niemand, wer sich hinter der Maske befindet, mit der Noel vor seiner Vergangenheit davonläuft.

Jules beste Freundin hat sich verlobt und Jule freut sich auf die gemeinsame Feier. Noel ist der beste Freund des Verlobten und ebenfalls dort. Von festen Beziehungen hält er nicht so viel, aber als er Jule besser kennen lernt, scheint sich seine Meinung langsam zu wandeln...


Diese Kurzgeschichte spielt um die Weihnachtszeit und hat mir gut gefallen. Jule hält nichts von Aufreißern und ist auf der Suche nach einer festen Beziehung. Noel wiederum hat so einiges durchgemacht und ist eher der Typ für One-Night-Stands. Als die Beiden in einen Schneesturm geraten, müssen sie eher unfreiwillig Zeit miteinander verbringen. Die Geschichte war in sich stimmig und vermittelt auf jeden Fall Winter- und Weihnachtsfeeling. Auf Grund der Kürze der Geschichte entwickelt sich alles doch recht schnell. 

Ob Jule und Noel im wahren Leben sich tatsächlich sooo schnell näher gekommen wären, wage ich zu bezweifeln :-) Insgesamt hätte ich ein paar mehr Seiten schöner gefunden. Dennoch hat mich die Geschichte definitiv gut unterhalten und lässt sich schön zwischendurch lesen.


Eine süße Geschichte, die rund um die Weihnachtszeit spielt und sich schön an einem Abend auf dem Sofa eingekuschelt lesen lässt!

Kommentare:

  1. Hi Desiree,
    Das hört sich nach einer nettten Novelle an.
    LG Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Marina,

      das war es auch definitiv vor allem für die Weihnachtszeit :-)

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  2. Hallo liebe Desiree,
    das Buch habe ich schon gesehen, aber leider hat es mich nicht ganz soooo angesprochen. Trotzdem tolle Buchvorstellung.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea,

      zum Glück sind die Meinungen ja verschieden ;-)

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  3. Hallo liebe Desiree,

    leider ist das ja immer wieder das Problem. Die Protagonisten kommen in Büchern zu schnell zusammen, wobei es immer auf die Art und Weise ankommt. Es ist manchmal gar nicht so schlimm, wenn es trotzallem nachvollziehbar aufgebaut wurde. Es ist einfach wirklich schwer, daher ist es schön, dass es dir dennoch Spaß beim Lesen gebracht hat.

    Liebe Grüße, Toni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Toni,

      das ist generell ein Problem bei Novellen, da muss es ja relativ schnell gehen :-) Hier ist es aber recht gut gelungen.

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, u.a. Name, E-Mail und IP-Adresse. Ein anonymes Kommentieren ist möglich, hier wird die IP-Adresse erfasst.
Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden. Mehr Informationen gibt es in der Datenschutzerklärung