Mittwoch, 3. Januar 2018

Waiting on Wednesday - Januar I

Beim Waiting on Wednesday stelle ich Euch heute wieder ein Buch vor, auf das ich mich besonders freue!


Beim Heyne erscheint im Juli 2018:
Die Saphiertür von Stefanie Lasthaus


Das Frostmädchen hat nicht so gute Rezensionen bekommen, aber ich finde den Klappentext von "Die Saphirtür" hört sich toll an und Träume finde ich sowieso ein spannendes Thema!

Als die hübsche Isla Hall eine Stelle als Privatlehrerin im exklusiven Silverton House antritt, ahnt sie noch nicht, dass sich ihr Leben für immer verändern wird. Eines Tages nämlich vertraut ihr Schützling, die sechsjährige Ruby, ihr an, dass sie nicht träumen kann, Islas eigene Träume sind dagegen ungeheuer intensiv und verstörend, seit sie bei der Familie lebt. Gemeinsam mit Rubys attraktivem Bruder Jeremy versucht Isla, dem Geheimnis von Silverton House auf die Spur zu kommen und entdeckt dabei ein Portal, das in eine magische Welt führt ...

Das Buch erscheint am 09. Juli 2018. Interessiert Euch der Titel

Waiting on Wednesday ist eine Aktion des Blogs Breaking the Spine

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Desiree,
    hui hier tobt das Burglinde-Tief gewaltig.
    Ich hoffe bei Dir ist es ruhiger?
    Das Buch hört sich ja spannend an. Ich kannte das vorher noch nicht.
    Nur noch wenige Monate, dann kannst Du es schon in den Händen halten.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Andrea,

      ja, das Tief hat uns auch getroffen, aber es wurden keine Dächer abgedeckt oder sonstiges zerstört.
      Ich finde den Klappentext auch sehr spannend ;-)

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  2. Hallo liebe Desiree!

    "Das Frostmädchen" war leider auch bei mir eher ein Flop, aber ich habe den Schreibstil der Autorin trotzdem noch sehr flüssig und gut zu lesen in Erinnerung. Deshalb ist "Die saphier Tür" auch schon auf meiner WuLi. Man sagt ja immer, man soll zweite Chancen geben. ;)

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nina,

      ich selbst habe es nicht gelesen, habe aber die eher durchschnittlichen Rezis dazu gesehen. Trotzdem will ich dem Buch auch eine Chance geben ;-)

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen