Freitag, 12. Januar 2018

Rezension - Glanz der Dämmerung von Jennifer L. Armentrout



Erschienen: Dezember 2017
Ausgabe: ebook oder Hörbuch
Seiten: 448 Seiten oder 471 Minuten

ISBN: 9783959677332 oder 978-3-96108-045-8
Buch: 14,99 EUR oder 20 EUR

Hier geht`s zur Seite von Lübbe Audio
Hier geht`s zur Seite von Harper Collins






Josies Aufgabe ist klar: Zusammen mit den anderen Halbgöttern, die jedoch erst aufgespürt werden müssen, muss sie die Titanen besiegen und wieder einsperren. Doch seitdem Seth zum Göttermörder geworden ist, haben sich Josies Ziele verschoben. Sie will Seth mit allen Mitteln finden und mit ihm gegen die Finsternis ankämpfen. Doch sie scheint die Einzige zu sein, die glaubt, dass man Seth noch retten kann...

Die Handlung setzt genau da an, wo Band 2 endete. Seth hat einen Titanen getötet und hatte Josie gestanden, sich von ihrer göttlichen Macht, Akkasha, genährt zu haben. Seth flieht und nur Josie glaubt noch daran, dass man ihn retten kann.


Generell ist der erste Part sehr spannungsgeladen und es passiert relativ viel. Die Entwicklung von Seth hält einige Überraschungen bereit und ich war sehr erstaunt, wie er sich weiter entwickelt. Er selbst muss auch erst mal mit der Situation klar kommen, trotzdem schwingt immer mit, dass ihm Josie sehr viel bedeutet. Wie viel, dessen muss er sich selbst erst mal bewusst werden. 

Josie muss gerade im ersten Teil der Geschichte sehr viel einstecken und ertragen. Ich habe mit ihr mit gelitten. Die Suche nach den anderen Halbgöttern geht dafür eher schleppend voran und der Fokus liegt im ganzen Band eher auf Josie und Seth, nicht so sehr auf den anderen Charakteren. Der zweite Part ist dann wieder eher ruhiger und konzentriert sich auf Josies und Seth Gefühle. Die absolute Überraschung präsentiert die Autorin jedoch am Ende!

Was mich sehr irritiert hat, war die Ansprache zwischen Aiden und Seth. Beide siezen sich, was total merkwürdig ist und sich auch sehr gekünstelt anhört. 

Ein für mich überzeugender dritter Band, der Lust macht, sofort weiter zu lesen. Seth und Josie sind mir ans Herz gewachsen und die Autorin legt hier schon einige sehr interessante Grundsteine für den nächsten Band.

Kommentare:

  1. Huhu liebe Desiree,

    ich hab es auch so empfunden, dass der erste Teil deutlich actionreicher und spannender war als der Zweite. Was an sich ja eher ungewöhnlich ist. Das Gesieze ging mir schon in Band 2 sehr auf die Nerven, aber auch in diesem Band konnte ich mich einfach nicht daran gewöhnen. :-(

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sandra,

      Merkwürdigerweise ist es mir hier mehr aufgefallen als beim Vorgänger. Ob es an der Übersetzung liegt?

      Liebe Grüße Desiree

      Löschen
    2. Ich denke ja. Was ich schon etwas schade für Jennifer Armentrout finde, da sie für diesen Kritikpunkt nichts kann.

      Löschen
  2. Hallo liebe Desiree,
    oh ich finde cool das es dafür dann auch ein Hörbuch gibt wenn man keinen E-book-Reader besitzt.
    Freut mich das Du so angenehme Stunden mit dem Buch verbracht hast
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea,

      Ja, ab und zu höre ich Bücher auch gerne!

      Liebe Grüße Desiree

      Löschen
  3. Hallo liebe Desiree,

    schön, dass dir auch der dritte Band so gut gefallen hat. Ich bin ja leider mit dem zweiten so gar nicht zurecht gekommen, sodass ich diese Reihe abgebrochen habe. Manchmal passt es eben einfach nicht. :(
    Aber vielleicht finde ich ja mal den Inhalt auf deinem anderen Blog, dass ich zumindest weiß wie es weitergeht. *gg*

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Toni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Toni,

      Das letzte Band werde ich definitiv lesen und dann hier berichten 😊

      Liebe Grüße Desiree

      Löschen
  4. Hallo Desiree,
    dieses siezen war echt komisch. Ich weiß auch nicht was die Autorin sich da gedacht hat oder ob es an der Übersetzung liegt?
    Ich hoffe der Abschluss wird auch so schön dynamisch sein, wie der Anfang von Band 3.

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja,

      Ja, das hoffe ich auch und vor allem, dass es bald erscheint.

      Liebe Grüße Desiree

      Löschen
  5. Huhu Desiree :)

    Na da bin ich aber mal gespannt auf die Überraschung am Ende ;) Bisher ist die ganze Reihe kein richtiges Highlight für mich, aber ich bin trotzdem immer wahnsinnig neugierig, wie es weiter geht! Schade, dass zum Erscheinen des nächsten Bandes bisher noch nicht allzu viel bekannt ist.

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lisa,

      ja das stimmt. Wenn das letzte Band erst sehr viel später erscheint, finde ich das auch frustrierend! Und ich bin gespannt, wie du das Ende findest ;-)

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen