Samstag, 18. November 2017

Rezension - Taste of Love: Küsse zum Nachtisch von Poppy J. Anderson

Cover: Lübbe Audio
Erschienen: Februar 2017
Ausgabe: Hörbuch
ISBN: 978-3785753439
Buch: 10,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Amazon







Nick O´Reilly liebt das Kochen und ist mit Herz & Leidenschaft dabei. Als eine kritische Gastrokritik in einer großen Bostoner Tageszeitung erscheint, ist er alles andere als begeistert und entschlossen, dem Autor die Leviten zu lesen. Doch der vermeintliche Autor stellt sich als bezaubernde rothaarige Gastrokritikerin heraus und verleitet Nick eine interessante kulinarische Wette vorzuschlagen...



Ich habe mir die Hörbuch-Version gekauft und konnte wunderbar in die Geschichte hinein tauchen. Nick O`Reilly ist ein recht junger Koch, der sich nach seinem ersten Stern sehnt. Er ist sehr kreativ und ihm strömt die Liebe zum Kochen aus jeder Pore.


Claire Parker-Wickham stammt ursprünglich aus London und ist sehr elitär aufgewachsen. Zu ihren Eltern hat sie kein besonders gutes Verhältnis. Diese können ihre Liebe zum Journalismus und zu gutem Essen nicht ganz nachvollziehen und belächeln ihren Job eher. Claire wiederum liebt ihren Job einfach und ein richtig gutes Essen muss sie überraschen, dann gerät sie richtig ins Schwärmen.

Auf den ersten Blick wirken die beiden sehr unterschiedlich, dennoch ist eine gewisse Chemie sofort da. Nicks freche, teils vorlaute Art bringt ihn auch hier voran und Claire lässt sich tatsächlich auf eine interessante, kulinarische Wette ein. Auch die Entwicklung fand ich interessant und natürlich gibt es noch einige Hindernisse zu überwinden.
Die Sprecherin hat das Hörbuch wirklich schön vorgetragen. Auch die Kontraste zwischen den Charakteren sind gut herausgekommen und sie hat dies entsprechend auch stimmlich wiedergegeben.

Eine schöne romantische Liebesgeschichte, die sich wunderbar zum Hören eignet. Da ich gutes Essen zu schätzen weiß, war dies ein doppelter Pluspunkt an der Geschichte :-)




Kommentare:

  1. Hey Desiree,
    mir hat das Hörbuch auch sehr gefallen. Die Sprecherin macht ihre Sache wirklich ausgesprochen gut, wie ich finde. Schön, dass es dich auch überzeugen konnte. Band 3 ist ja auch schon erschienen. Ich habe es schon gehört und war auch sehr angetan.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,

      stimmt, ich muss mir mal die anderen Hörbücher der Reihe näher anschauen!

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  2. Hallo liebe Desiree,
    oohh das Hörbuch kannte ich noch gar nicht. Ich liebe ja Hörbücher bzw. spiele total. Die Geschichte finde ich interessant, gefällt mir.
    Danke für diesen coolen Tipp:)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,

      schön, dass ich dich inspirieren konnte!

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  3. Hallo Desiree,

    das Cover hatte mich auch angesprochen, aber leider schreckt mich das Thema Essen in Buchtitel immer ab. Keine Ahnung woran das liegt :/

    Dennoch eine schönes Rezension :)

    LG,
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Conny,

      Ich glaub das Buch würde dir auch gefallen!

      Liebe Grüße Desiree

      Löschen
  4. Hallo Desiree,

    das klingt nach einem Hörbuch, dass ich wunderbar während der Arbeit hören kann. Ich mag gutes Essen auch sehr gerne, nur koche ich nicht gerne. ^^“ Ich lasse gerne kochen, allerdings bin ich trotzdem die, die in der Küche steht. Hilft ja alles nichts.
    Liebe Grüße Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cindy,

      ich koche auch nicht sooo wahnsinnig gerne :-P Aber wenn ich was Gescheites Essen will muss ich auch selbst ran :-)

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  5. Hallo liebe Desiree,

    das Hörbuch bzw. die Geschichte klingt echt süß, da bekommt man ja direkt Hunger *lach*.

    Liebe Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ally,

      ja, das ist der "Nachteil", man bekommt richtig Lust was Leckeres zu essen! :-D

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen