Dienstag, 26. September 2017

Rezension - Kopf aus, Herz an von Jo Watson

Cover: Lyx
Erschienen: Juni 2017
Ausgabe: Taschenbuch
ISBN: 978-3-7363-0421-5
Seiten: 316 Seiten
Buch: 10,00 EUR
Hier geht`s zur Seite des Lyx Verlags





Lillys Leben verwandelt sich in einen Albtraum, als ihr Verlobter sie auf ihrer Hochzeit stehen lässt mit nichts als ein paar nichtssagenden Zeilen. Für Lilly bricht die Welt zusammen und sie fasst einen spontanen Entschluss, um dem Ganzen zu entkommen: Sie fliegt alleine in ihre Flitterwochen nach Thailand. Schon im Flugzeug lernt sie dabei den attraktiven Damien kennen, der mit seinem Bad Boy-Image so gar nicht ihrem Beuteschema entspricht. Doch gerade seine spontane Art berührt Lillys Herz auf ungeahnte Weise...

Der Beginn war schon sehr explosiv, denn Lilly steht vor den Scherben ihrer sorgsam geplanten Hochzeit und hat mal kurz einen gepflegten Ausraster. Nur zu verständlich wie ich fand. Ihr Kurzschlussreaktion lässt sie dann in Windeseile die Koffer packen und nach Thailand fliehen und so sitzt sie mit ihrem Schlafanzug (!) im Flugzeug. Ich habe mich so kaputt gelacht.

Lilly ist jemand, der ihr Leben sorgfältig durchplant und einen genauen Plan hat, wie alles ablaufen soll. So ist Michael, der Mann, den sie heiraten wollte auch gepflegt, gut situiert und träumt wie sie von einem Haus im Grünen und Kindern. Dass das alles nicht unbedingt zu jemandem passt, der 24 ist, ist eine andere Geschichte. Damien ist das genaue Gegenteil. Er reist durch die Welt und verdient sich spontan hier und da ein bisschen Geld und schlägt sich so durch. Doch genau diese spontane Art ist es, mit der er Lilly nach und nach die Augen öffnet und ihr Herz berührt.

Ich fand auch schön, dass man mehr von Thailand erfährt und mit Damien und Lilly durch die Gegend reist. So beschreibt die Autorin auch die Umgebung sehr realitätsnah und man erfährt auch etwas von Land und Leuten.

Die Erzählweise ist sehr witzig. Wir haben Lilly als Ich-Erzählerin, die sehr ungefiltert ihre Beobachtungen und Gedanken weitergibt und ich musste wirklich oft Schmunzeln. Einmal erwischt sie Damien beim Nacktbaden und versucht sich die ganze Zeit, das Wort mit P***** gedanklich zu verkneifen :-D

Doch der Hintergrund ist durchaus ein Ernster und Lilly macht eine sehr interessante Wandlung durch. Sie fängt an, ihr Leben und die Entscheidungen, die sie getroffen hat, immer mehr zu hinterfragen.

Kopf aus, Herz an ist ein sehr witzig erzählter Roman, der mich gut unterhalten an. Die durchorganisierte Lilly steht vor den Scherben ihrer Hochzeit und lernt auf ihrer Reise nach Thailand das Spontanität manchmal der Schlüssel zum Glück ist.


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Desiree:)
    dieses Buch finde ich sehr sehr interessant und erinnert mich ein kleines bisschen an Glückssterne, welches ich vor ein paar Wochen als Hörbuch angehört habe.
    Das Cover ist auch wunderschön von dem Buch und durch deine Rezension werde ich mir die Lektüre mal ein wenig näher ansehen.
    Liebe Grüße und einen guten Start in den Tag:)
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea,

      es ist auch ein echt schönes Buch und ein bisschen Selbstfindungstrip (auf sehr witzige Art) ist auch dabei :-)

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen
  2. Hallo Desiree,
    das klingt doch mal nach einem Buch für die Wunschliste. Allein die Kulisse "Thailand" gefällt mir sehr. Geschichten mit einer Prise Humor und mit einem Bad Boy in der Hauptrolle, lese ich unglaublich gerne. Auch gefällt mir die Wandlung, die Lillys Leben nimmt. Dass sie endlich lernt zu leben.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja,

      Gerade die Kulisse Thailand war wirklich toll!

      Liebe Grüße Desiree

      Löschen
  3. Hallo Desiree,
    eine romantische Geschichte. Bloss - so abwegig find ich das nicht, mit 24 von einem Haus und Kindern zu träumen. Mit Schlafanzug im Flugzeug, das hört sich witzig an. Schön, dass das Buch dich unterhalten konnte.
    Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Daniela,

      Es war ziemlich überspitzt dargestellt, deswegen war es auch wieder witzig 😊

      Liebe Grüße Desiree

      Löschen
  4. Hey Desiree,

    ich fand dieses Buch einfach grandios...schon alleine der unterhaltende und spritzige Effekt war klasse und ich habe es so genossen zu lesen und die beiden Charaktere zu verfolgen. Eine wunderschöne und süße Story, wie ich finde :)

    Liebe Grüße, Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ruby,

      Ich hoffe der Verlag wird noch mehr von der Autorin übersetzen.

      Liebe Grüße Desiree

      Löschen
  5. Hallo Desiree,

    ich habe dieses Buch auch verschlungen. :) Die Geschichte ist echt toll und super witzig. Ich hoffe, wir dürfen noch einiges von der Autorin lesen.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Silke,

      Das Buch ist wohl Teil einer Serie, deswegen hoffe ich das auch!

      Liebe Grüße Desiree

      Löschen