Freitag, 21. Juli 2017

Rezension - Ein Thron aus Knochen und Schatten von Laura Labas

Erschienen: März 2017
Ausgabe: ebook
Seiten: 480 Seiten
ISBN: 978-3-95991-293-8
Buch: 4,99 EUR
Hier geht es zur Seite vom Drachenmond Verlag

Alisons Ausbildung und die der anderen Jäger schreitet voran, mit dem Ziel, die Vessen bekämpfen zu können. Doch Alison hat sich einen neuen Feind geschaffen: Die Kaskaden. Zudem versucht sie immer noch, ihre aufkommenden Gefühle für Gareth zu unterdrücken, denn obwohl sie erkennt, dass nicht alle Dämonen gleich sind, fällt es ihr schwer, ihren Gefühlen nachzugeben.

Dann bietet sich ihr eine einmalige Chance, ihre Rache zu bekommen. Wie wird sich Alison entscheiden?

Alisons Training und dass der anderen Jäger schreitet weiter voran und Alison muss sich als Anführerin beweisen. Ihr Verhältnis zu Phi ist weiterhin angespannt, aber entwickelt sich auch auf interessante Weise weiter. Natürlich schwingt auch immer wieder Garreths und Alisons Beziehung mit; beide fühlen sich voneinander hingezogen und die Luft knistert ganz gewaltig zwischen den beiden. Auch Alisons Sicht auf Dämonen verändert sich nach und nach. Immer klarer wird ihr, dass sie nicht alle über einen Kamm scheren kann, trotzdem hält sie an ihrer Rache fest.



Es gibt auch wieder viel Action. Der Kampf gegen die Vessen nimmt an Fahrt auf und es wird generell immer undurchsichtiger wer Freund und wer Feind ist. Verrat und geheime Plänen schweben in der Luft, welche die Autorin auch nicht vollständig in diesem Band auflöst.

Zwei neue Charaktere treten ebenfalls im Buch auf, einmal der Rebell Colin und einmal eine Art Hexe, welche mit ihrem Sohn ebenfalls eine wichtige Rolle einnimmt. Teilweise wechselt die Perspektive zu diesen Charakteren, was für Abwechslung sorgt. Gut hat mir aber auch gefallen, dass am Ende wieder alle Stränge zu einem großen Ganzen zusammenlaufen.


Ein sehr actionreicher, spannender zweiter Teil, der einen auf Band 3 hinfiebern lässt!!!!

Kommentare:

  1. Hey Desiree,

    da dachte ich doch im ersten Moment, dass das der erste Teil ist. Aber da kam ja noch was davor ^^°

    Die Story an sich klingt schonmal vielversprechend, aber ich muss mal schauen ob ich mir die Reihe auch holen werde.

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ruby,

      es gibt auf jeden Fall eine taffe Heldin und eine knisternde Lovestory, mir haben Teil 1 + 2 richtig gut gefallen.

      Liebe Grüße
      Desiree

      Löschen