Freitag, 10. März 2017

Rezension - Heartbreaker Für immer nur du von Kate Lynn Mason

Cover: feelings
Erschienen: März 2017
Ausgabe: ebook
Seiten: 308 Seiten
ISBN: 978-3-426-44324-8
Buch: 4,99 EUR
Hier geht es zur Seite von Feelings




Ashley Brennan kehrt in ihre Heimat Connemara zurück, aus der sie vor 3 Jahren geflüchtet ist. Damals brach ihr ihre große Liebe Logan das Herz und sie verlor auf einen Schlag ihren Freund und das Vertrauen ihres Vaters. Dass sie bei ihrer Heimkehr genau Logan Savage gegenübersteht, damit hat sie nicht gerechnet und dass er ausgerechnet mit Skye ihrer Zwillingsschwester zusammen ist, ebenso wenig. 


Heartbreaker ist eine sehr gefühlvolle Geschichte, die im schönen Irland spielt. Ashley studiert in Dublin; vor drei Jahren hat sie überstürzt ihre Heimat verlassen. Damals brach ihr Logan Savage das Herz und Ashley muss feststellen, dass sie das Ganze noch lange nicht verarbeitet hat.


Die Autorin erzählt die Geschichte auf zwei Zeitschienen: Der Großteil spielt in der Gegenwart, doch es gibt immer wieder Rückblicke auf die Zeit, als Ashley und Logan noch sehr verliebt waren. Schon damals war Logan eher der BadBoy, trotzdem spricht aus seinem Verhalten die Liebe zu Ash und man fragt sich als Leser natürlich, was damals so schief gegangen ist.

Skye ist Ashleys Zwillingsschwester und gefühlt das genaue Gegenteil von Ashley. Sie ist eher ruhig und besonnen während Ashley eher wild und rebellisch ist. Eigentlich sind die Beiden ein Herz und eine Seele, doch als Ash erfährt, dass Skye und Logan zusammen sind, bricht es ihr erneut das Herz.
Die Autorin nimmt den Leser auf eine ziemliche Gefühlsachterbahn mit, die mich ziemlich mit genommen hat. Ich habe sehr mit Ashley mit gelitten und wollte das Buch am Liebsten nicht aus der Hand legen. 

Die Beschreibungen von Irland und der Umgebung fand ich sehr schön, das hätte die Autorin für mich sogar noch etwas mehr ausbauen können.


Eine Gefühlsachterbahn, die mir gut gefallen hat und die den Leser auf eine spannende Reise mit nimmt.


Kommentare:

  1. Hallo Desiree,

    ich fand die Geschichte auch soooo süß <3

    Alles Liebe,
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Hey Desiree,

    das hört sich nach einer sehr gefühlvollen und süßen Geschichte an. Vielleicht sollte ich sie mir auch mal anschauen. ;)

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  3. Hi Desiree,
    mein WZ wächst mal wieder, den bei einem Irland Liro kann ich so gar nicht widerstehen.
    LG Marina

    AntwortenLöschen