Donnerstag, 6. Oktober 2016

Rezension - Plötzlich Prinz Die Rache der Feen von Julie Kagawa

Cover: Heyne fliegt
Erschienen: Juni 2016
A
usgabe: Hardcover
Seiten: 480 Seiten
ISBN:978-3-453-26868-5
Buch: 16,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Heyne fliegt



 Das große Finale der Plötzlich Prinz-Reihe!

Ethan Chase ist dem Tod gerade so von der Schippe gesprungen und kann nicht glauben, dass sein Neffe Keirran ihn aufs Übelste verraten hat. Doch dieser Verrat hat weitreichende Folgen: Dem ganzen Nimmernie steht ein Krieg gegen die Königin der Vergessenen bevor, die das ganze Nimmernie unter ihre Kontrolle bringe will und ihre Armee wird von niemand anderem angeführt als Keirran.

Die Rache der Feen ist das große Finale einer großartigen Serie. Nachdem das vorherige Band mit einem riesigen Cliffhanger geendet hat, war ich sehr gespannt, wie die Story nun weitergeht. Ethan überlebt...aber nur sehr knapp und er ist verständlicherweise tief erschüttert über Keirrans Verrat, dem er als einziger zur Seite gestanden hat.


Ein großer Krieg steht bevor und zwar aller drei Königreiche gegen die Königin der Vergessenen. Tatsächlich sind sich Winter, Sommer und Eisen einig: Die Königin der Vergessenen muss aufgehalten werden. Dabei suchen Ethan und MacKenzie verzweifelt einen Weg, Keirran wieder in die Person zu verwandeln, der er einst war und begeben sich auf eine lange und gefahrvolle Reise. Dabei zeigt Julie Kagawa wieder, welche fantasievolle Welt sie mit dem Nimmernie erschaffen hat und entführt die Leser wieder in ihre unglaubliche Welt.

Auch dieses Band hat mir wieder richtig gut gefallen. Ethan kommt wieder eine Schlüsselrolle in der Rettung der Nimmernie zu. Dabei gerät die Liebesgeschichte etwas in den Hintergrund, dennoch ist die Story wieder sehr spannend.

Plötzlich Prinz Die Rache der Feen ist ein spannendes Finale, bei dem Ethan wieder an seine Grenzen gehen muss, um das Nimmernie zu retten.

    


Band 1 & 2:
Plötzlich Prinz - Das Erbe der Feen
Plötzlich Prinz - Das Schicksal der Feen

1 Kommentar:

Prettytigers Bücherregal hat gesagt…

Hallo liebe Desiree :)

Ich kann dir auf jeden Fall nur zustimmen! Das Buch fand ich auch ganz spitze - ein wirklich gelungener Abschluss für die Reihe.

Liebe Grüße,
Lisa von Prettytigers Bücherregal

Kommentar veröffentlichen