Montag, 1. August 2016

Rezension - Indigo & Jade von Britta Strauss

Cover: Drachenmond Verlag
Erschienen: Mai 2016
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 400 Seiten
ISBN: 978-3-931989-93-4
Buch: 14,90 EUR
Hier geht`s zur Seite des Drachenmond Verlags




Jades Leben wird von kleinen Diebstählen und dem nackten Kampf ums Überleben bestimmt. Als sie der grausamen Königin Scylla in die Hände fällt, glaubt sie, ihr Leben ist verwirkt. Doch wie durch ein Wunder rettet sie der geheimnisvolle Indigo. Er scheint einer der wenigen zu sein, der gegen die grausamen Monster, welche Königin Scylla erschaffen hat, bestehen zu können. Doch seine Geschichte reicht weit in die Vergangenheit zurück und ist so voller Geheimnisse und voller Gefahren...

Indigo & Jade ist eine wahnsinnig tolle Geschichte!!! Jades Jahre mit ihren Eltern als Bauern waren voller Glück, doch dann verlor sie alles und muss sich nun als Diebin durchschlagen. Zusammen mit zwei Gefährtinnen und ihrem Bruder hält sie sich in der Hauptstadt von Königin Scylla mehr schlecht als recht über Wasser.

Die Welt, welche Britta Strauss hier erschaffen hat, ist voller Gefahren, aber auch voller Wunder. Königin Scyllas Herz ist schon lange erkaltet und eine schreckliche Macht hält sie in ihrem Bann. Gruselige Kreaturen bevölkern die Wälder und werden zur tödlichen Gefahr. Das Gute hat keinen Platz in dieser Welt. Nur wenige Kreaturen trotzen ihr noch, z.B. wundersame kleine Vögel, die dem Besitzer Glück bringen.

Indigos Geschichte beginnt jedoch schon viele Jahrhunderte früher. Eine grausame Gefangenschaft lässt ihn fast jede Hoffnung verlieren und der Leser begleitet Indigo durch eine sehr dunkle Zeit, die einen mit ihm leiden lässt. Erst als er Jade entdeckt, erwacht die Hoffnung in ihm, endlich wirklich frei zu sein.  

Es dauert einige Zeit bis Indigo und Jade aufeinander treffen, doch das ist überhaupt nicht schlimm, denn beide Erzählstränge sind sehr spannend und voller Gefahren. Als sie dann zusammentreffen, treten die beiden mit einigen Gefährten eine lange, gefahrvolle Reise an, deren fantasievolle Beschreibung einen als Leser in seinen Bann zieht. Britta Strauss Erzählweise ist wunderschön, detailreich und lässt diese so geheimnisvolle Welt zum Leben erwecken!

Die Geschichte ist noch nicht zu Ende erzählt und ich freue mich wahnsinnig auf den zweiten Teil!

Eine fantasie- und gefahrvolle Welt, zwei Schicksale, die zusammenfinden, Magie und eine lebensgefährliche Reise nehmen den Leser absolut gefangen. Für mich ein Meisterwerk!!!
 

1 Kommentar:

Ruby Celtic hat gesagt…

Hey Desiree,

das klingt nach einem spannenden und mehr als interessanten Buch. Ist mir auch schon relativ oft aufgefallen, vielleicht sollte ich beim Drachenmond Verlag doch mal zu diesem Buch mit greifen ;)

Liebe Grüße,
Ruby

Kommentar veröffentlichen