Dienstag, 15. Dezember 2015

Impress Bloggeradventskalender - Türchen 15


Herzlich Willkommen beim Bloggeradventskalender von impress! 

Heute seid ihr bei Türchen 15 angelangt und ich darf euch die wunderschöne Romantic Fantasy "WINTERAUGEN" von Rebecca Wild präsentieren!
 


In "Winteraugen" hat Rebecca Wild eine wunderbar fantasievolle Welt erschaffen, in der unterschiedliche Jahreszeiten und Personen aufeinander treffen. 
Cover: carlsen impress

Erschienen: Januar 2015
Ausgabe: ebook
Seiten: 237 Seiten
ISBN:
 
978-3-646-60088-9
Buch: 3,99 EUR
Hier geht`s zur Seite des Verlags

Hier geht`s zur Seite der Autorin 


Hier geht`s zu meiner Rezension


Sommer versus Winter 
Rae ist ein "Sommermädchen", lebt in dem Part, in dem die Blumen immer blühen und die Ernten reichhaltig sind. Dementsprechend ist auch ihr Charakter: Wie der Sommer ist sie sehr lebhaft, "bunt" und manchmal auch etwas störrisch! Und sie weigert sich hartnäckig, sich von ihrer Mutter verkuppeln zu lassen.

North gehört zum Winterreich, welches durch den ominösen Herbstwald vom Sommerreich getrennt wird. Die beiden Reiche liegen im Krieg und das Überleben in Winter ist schwer, denn es herrschen eisige Winde, der Schnee liegt immer hoch und hier etwas zu ernten ist schwierig. North ist genau wie der Winter eher undurchsichtig, zurückhaltend, manche würden ihn auch als "kalt" und abweisend bezeichnen.



Die Reise durch den mysteriösen Herbstwald  
Durch bestimme Umstände, die ich Euch nicht näher verraten will, treffen North und Rae aufeinander und müssen den gefährlichen Herbstwald durchqueren, welcher die Reiche voneinander trennt. Eine der wichtigsten Regeln: Schau dich niemals um, egal welche mysteriösen Geräusche du hörst und lass dich niemals vom Weg abbringen!!! Ich darf verraten, dass die beiden in große Gefahr geraten und dass North mehr Geheimnisse hat, als Rae je ahnen konnte...


Zudem habe ich der lieben Rebecca Wild noch drei Fragen rund um die Jahreszeiten gestellt!

1) Wie kam dir die Idee dazu, dass du den beiden Protagonisten & Königreichen verschiedene Jahreszeiten zuordnest?

Es war keine spontane Idee, sondern vielmehr etwas, das ich immer schon einmal in einem Buch einbauen wollte. Jahreszeiten haben für mich etwas Magisches. Der schleichende Wechsel, der Kreislauf aus Tod und Widererwachen. Als ich anfing "Winteraugen" zu planen, wusste ich sofort, dass ich Jahreszeiten als verschiedene Königreiche haben wollte. Den Sommer und den Winter und weil es eine Übergangsjahreszeit braucht, ließ ich dazwischen den Herbst- und den Frühlingswald entstehen.


2) Gerade ist Band 2 über North & Rae erschienen, wie viele Bände hast du geplant?

Ob ich noch einen dritten Band schreiben werden, weiß ich aktuell noch nicht. Die Hauptgeschichte der beiden wurde erzählt, aber es besteht durchaus noch die Möglichkeit auf Fortsetzung. Falls meine Pläne dazu konkreter werden, werde ich es sofort auf Facebook ankündigen.


3) Was magst du am Liebsten am Sommer, was am Winter?
 
Am Sommer liebe ich die Leichtigkeit. Grillabende mit Freunde, Baden gehen und stundenlang in der Sonne zu liegen, ohne einen Finger zu rühren. Die langen Tage und die lauen Nächte. Mit offenem Dach zu fahren und den Wind um die Ohren brausen zu lassen. Ich bin kein Freund von Kälte, deshalb mag ich den Winter deutlich weniger, aber ich liebe die Festzeit. Ich liebe die vielen Lichter und das Beisammensein mit Familie und Freunden, durch Weihnachtsmärkte zu spazieren und Glühwein zu trinken oder große Festessen mit viel Wein zu genießen.


Seid auf Türchen 16 gespannt bei der lieben Tina, denn hier bekommt ihr Sommerfinsternis von Catherine Blaine präsentiert!


Gewinnspiel

Tages- und Hauptgewinn:

Heute habt ihr die Chance ein Impresspaket zu gewinnen. Das besteht aus einer Impress-Tasche mit Goodies und ein eBook (in Wunschformat) von Winteraugen.

Jeder hat die Chance auf einen Hauptpreis bestehend aus einer Impress-Tasche mit Goodies und drei Ebooks/Bücher von Impress nach Wahl.


Bitte beantwortet folgende Frage als Kommentar unter diesem Post, um am Gewinnspiel teilzunehmen:
In welcher Jahreszeit würdet ihr gerne leben, lieber im Sommer bei Rae oder im Winter bei North und warum?

Ausgelost wird unter allen kommentierenden Bewerbern im Laufe des Folgetags.


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Kommentare:

Daniela Schiebeck hat gesagt…

Im Sommer bei Rae, weil ich den Winter nicht so sehr mag und mir viel zu kalt wäre und ich es mir dort schöner vorstelle.

daniela.schiebeck@t-online.de

Liebe Grüße,
Daniela

Katharina P. hat gesagt…

Einen wunderschönen Guten Morgen :-)

Ich glaube, ich würde sehr gern bei Rae leben. Ich mag zwar den Winter...aber nur Winter? Das würde ich nicht durchhalten. Da bleibe ich doch lieber beim Sommer, der Sonne und der guten Ernte. Ein viel leichteres Leben.
Ein toller Beitrag übrigens!


Ganz liebe Grüße
Katharina

Susanne Matiaschek hat gesagt…

Huhu :)

Ein toller Beitrag :)
Ich würde lieber im Sommer bei Rae leben, weil Winter absolut nicht mein Ding ist.

Liebe Grüße
Susi Aly
Buecherjunkie78@gmail.com
Www.magischemomentefuermich.blogspot.com

Jenny hat gesagt…

Guten Morgen =)

Oh je, die Frage kann ich nicht eindeutig beantworten.
Der Sommer ist einerseits schön, man kann sich luftig anziehen, muss nicht frieren, die Sonne scheint und man ist dadurch auch irgendwie besser drauf. Aber wenn ich mir vorstelle ständig, das ganze Jahr über, von Insekten belästigt zu werden, würde ich wahnsinnig werden. Ich hab nämlich echt Angst bzw. ekel mich vor denen -.-

Aber ständig nur Winter wäre auf Dauer auch nichts für mich. Ich mag zwar Winterklamotten, aber ich friere einfach zu schnell. Dann auch immer das trübe Wetter, Regen, Schnee...ich kann wirklich nicht sagen, was mir lieber wäre. Ich bin schon ganz froh, dass bei uns die Jahreszeiten wechseln ^^

Liebe Grüße,
Jenny

Sine hat gesagt…

Hey ♥

Winter oder Sommer, ich glaube ich würde lieber im Sommer sein, obwohl ich den Winter auch immer geliebt habe. Aber in den letzten Jahren habe ich einfach die luftigen Kleider für mich entdeckt ;)

Liebste Grüße Sine

Charleens Traumbibliothek hat gesagt…

Guten Morgen,
ich kann mich nicht entscheiden. Ich liebe den Sommer und ich liebe auch den Winter :D Beides ist richtig toll ♥
Liebe Grüße
Charleen

Nicole Mann hat gesagt…

Guten morgen

Ich würde gern mit Rea durch den sommer gehn der Winter ist mir zu kalt bin eine frostbeule. Und ich liebe Blumen die immer sommer so wunderschön blühen.

Ich wünsch euch einen schönen tag.
Und danke für das tolle Gewinnspiel.

Lg Nicole

Nicole Mann hat gesagt…

Guten morgen

Ich würde gern mit Rea durch den sommer gehn der Winter ist mir zu kalt bin eine frostbeule. Und ich liebe Blumen die immer sommer so wunderschön blühen.

Ich wünsch euch einen schönen tag.
Und danke für das tolle Gewinnspiel.

Lg Nicole

Nicole Müller hat gesagt…

Huhu,

ich habe festgestellt, dass ich am liebsten das "gemäßigte" Wetter mag - weder zu heiß noch zu kalt. Nach der Beschreibung oben hört sich aber der Winter eindeutig zu kalt für mich an, daher entscheide ich mich für den Sommer und Rae ;-)
LG
Nicole

Sabrina Ehrlich hat gesagt…

Guten Morgen,
das ist eine leichte Entscheidung ;)
Bei Rae im Sommer. Ich kann den Winter nicht leiden. Man ist immer müde, es wird nicht richtig hell, man fällt hin wenn man auf Eis ausrutscht, Schneeräumen und vor allem das stapfen durch hihen Schnee an der Straße weil niemand räumt macht mich jedes Jahr aufs neur nervlich fertig.

Liebe Grüße,
Sabrina, die über diesen milden Winzer dieses Jahr sehr froh ist ;)

Sabrina Ehrlich hat gesagt…

Guten Morgen,
das ist eine leichte Entscheidung ;)
Bei Rae im Sommer. Ich kann den Winter nicht leiden. Man ist immer müde, es wird nicht richtig hell, man fällt hin wenn man auf Eis ausrutscht, Schneeräumen und vor allem das stapfen durch hihen Schnee an der Straße weil niemand räumt macht mich jedes Jahr aufs neur nervlich fertig.

Liebe Grüße,
Sabrina, die über diesen milden Winzer dieses Jahr sehr froh ist ;)

Nadine hat gesagt…

Ich mag eigentlich jede Jahreszeit, alle haben ihre Vor- und Nachteile. Deswegen kann ich mich da gar nicht entscheiden ;)

LG Nadine

Claudia Müller-Storch hat gesagt…

Im Winter bei North. Ich liebe Schnee und wenn man warm angezogen ist, dann ist auch die Kälte schön.
Liebe Grüße Claudia, für die dieser milde Winter grausam ist.

Daniela Marksfeld hat gesagt…

Ich liebe den Winter, die magischen Momente des ersten Schnees, die ruhe der schlafenden Natur, Kuschelige Decken, warme Getränke die von innen wärmen, von all dem bekomme ich gar nicht genug.

Bei North wäre ich bestens aufgehoben.


In dem Sinne wünsche ich euch einen schönen Wintertag, Daniela Marksfeld

daniela.marksfeld@gmail.com

Martina Suhr hat gesagt…

Ich würde lieber im Sommer bei Rae wohnen. Auch wenn ich den Winter mag, so wäre er mir auf Dauer zu kalt und ungemütlich.

Liebe Grüße
Martina Suhr
Martina.suhr@googlemail.com

Martina Suhr hat gesagt…

Ich würde lieber im Sommer bei Rae wohnen. Auch wenn ich den Winter mag, so wäre er mir auf Dauer zu kalt und ungemütlich.

Liebe Grüße
Martina Suhr
Martina.suhr@googlemail.com

Apricia hat gesagt…

Guten Morgen :)
Eigentlich gehören sowohl der Sommer als auch der Winter nicht zu meinen Lieblingsjahreszeiten, mir gefallen die Übergangszeiten besser. Aber nach der Beschreibung wähle ich den Sommer: Ein unbeschwertes leichtes Leben klingt doch besser als ein Überlebenskampf im eisigen Winter.

Liebe Grüße,
Apricia xxx

Sabine Kupfer hat gesagt…

Hallo,

da ich nicht gern friere würde ich lieber im Sommer leben :)

LG
SaBine

Hauntedcupcake hat gesagt…

Guten Morgen
Wieder mal ein toller Beitrag!
Ich würde lieber im Sommer wohnen - weil ich so schnell friere. Und weil mich Sonnenstrahlen, duftende Blumen und die Leichtigkeit des Sommers einfach glücklich machen.

Liebe Grüsse
Katy (ka.bec.1990@gmail.com)

Silke Steinfeldt hat gesagt…

Ich würde lieber im Sommer leben, einfach weil ich nicht gern friere ;)

LG Silke
silke.steinfeldt@web.de

Allyn Köhler hat gesagt…

Guten Morgen ☺️
Ich würde in den Winter gehen zu North, weil ich die Jahreszeit liebe, Schnee und Eis und die Kälte ☺️

Victoria Rohde hat gesagt…

Auf jeden Fall im Sommer bei Rae sein. Kälte ist einfach nichts für mich :-)

Victoria Rohde hat gesagt…

Auf jeden Fall im Sommer bei Rae sein. Kälte ist einfach nichts für mich :-)

Nicole Katharina hat gesagt…

Huhu
Ehrlich gesagt in keinen der beiden.
Dann doch lieber Frühling/Herbst :-)
Liebe Grüße von Nicole
hoffnungslicht200683@gmail.com

Jenny Chris hat gesagt…

Hallöchen :-)

Ich würde lieber im Sommer wohnen. Ich liebe die Wärme. Aber ich würde auch gerne im Winter vorbeischauen - immerhin ist dort die Landschaft auch wunderschöne und ich bräuchte doch etwas Abwechslung.

Liebe Grüße
Jenny
boldt2@hotmail.de

Lara Kx hat gesagt…

Hey,
lieber im Sommer da ich es gerne warm habe und auch fröhlich bin. Ich denke das würde gut zu mir passen.

Lg Lara
von www.lissianna-schreibt.de

elasbookinette hat gesagt…

Hallo,
wieder so eine schwierige Frage, da ich weder nur im Sommer noch nur im Winter leben möchte. Müsste ich mich wirklich entscheiden, würde ich wahrscheinlich den Sommer wählen, da die Tage viel länger erscheinen und man einfach mehr unternehmen kann.
Viele Grüße, Manu(ElasBookinette)

stefie hat gesagt…

Auf jeden Fall lieber im Sommer, weil ich Kälte überhaupt nicht mag :)
LG (stefie.weber@gmx.de)

ich natürlich hat gesagt…

Für mich ist es definitiv der Winter mit seiner gdämpften Ruhe, den glitzer des Schnees und die reine Luft durch den Frost. Einfach traumhaft.

LG Anja Abendrot

Meli♥ hat gesagt…

tolles Gewinnspiel :)
ich bin ein absoluter Sommer-Mensch ich habe diesen warmen und heißen Sommer richtige genoßen und war fast jeden Tag am See :)

liebe grüße
Meli♥
melanie.sonntag@web.de

Jacky hat gesagt…

Huhu :)
Ich würde eher bei Rae im Sommer leben. Wenn North wirklich so kalt und abweisend ist, macht der Winter keinen Spaß. Dann eher Sonne, grüne Wälder und leckere Beeren <3

Kim Villmow hat gesagt…

Ich würde lieber im Winter bei North leben... Ich bin ein Winterliebhaber. Ich liebe die Kälte, den Schnee und auch alles andere im Winter wie Eisblumen an Fenstern, riesige Schneeflocken und den strahlend blauen Winterhimmel bei klirrender Kälte... Da könnte ich ewig so weiter schwärmen, denn für mich hat der Winter irgendwie eine mystische aber auch gemütliche Ausstrahlung :)
Ganz liebe Grüße
Jenny Kim

Monja Freeman hat gesagt…

Huhu,
Da ich absolut kein Wintermensch bin, Kälte und Eis nicht mag und auch auf Schnee dankend verzichten kann, bin ich lieber bei Rae!
Ich mag den Sommer, es ist warm, man muß nicht soviel anziehen, alles ist heller und fröhlicher.
Liebe Grüße
Monja
Nefertari191174@web.de

Astrid hat gesagt…

Eigentlich mag ich weder Sommer noch Winter besonders gern, bin eher der Herbstyp :) Wenn ich mich trotzdem entscheiden müsste, wäre es der Winter.

LG Astrid
Letanna_Reeves@web.de

poisonivy666 hat gesagt…

Huhu,

Ich würde den Sommer bei Rae bevorzugen.
Das liegt aber nur daran, dass ich die Kälte im Winter einfach nicht mag. Den Schnee allerdings schon :)

Viele Grüße,
Kerstin


Poisonivy666@t-online.de

cla lin hat gesagt…

Hallo,
ich liebe den Winter, also den richtigen Winter mit Schnee usw., aber ich würde trotzdem lieber im Sommer leben wollen. Denn noch schöner finde ich das barfuß laufen im Sommer, die lauen Sommerabende auf dem Balkon bzw. am Badesee, Grillen und vieles mehr! :-)
LG, Claudia

Victoria T. hat gesagt…

Eine echt schwere Frage....hm....Ich glaube ich würde den Sommer wählen, weil man dann schwimmen gehen kann und einem das Eis wegschmilzt ;-). Im Winter ists aber auch manchmal schön, wenn Schnee da ist :-)

Liebe Grüße
Victoria

Eva hat gesagt…

Nicht leicht zu beantworten. Da ich eine Gelenkerkrankung habe, wäre da der Sommer angenehmer - allerdings funktioniere ich selbst bei kühleren Temperaturen besser. In der Hitze schaltet mein Kopf gerne auf Sparflamme. Eine Entscheidung zwischen Sommer und Winter, Hitze und Kälte, heißt bei mir also auch zwischen Kopf und Körper. Und da tendiere ich doch eher zum Kopf, also zum Winter. Denn was nutzt es mir, wenn es meinem Körper gut geht, aber mein Kopf und damit auch mein Geist leidet?

LG
Eva von Schreibtrieb

booklover hat gesagt…

Hallo!
Zwar liebe ich die Stimmung im Winter und die Adventszeit aber es ist mir dennoch zu kalt. Zwar halte ich zu viel Hitze überhaupt nicht aus, aber vom Wetter her finde ich warm eindeutig besser. Deshalb sage ich: Sommer. :) Außerdem bin ich auch ein eher lebhafter Mensch....
Liebe Grüße, Ally

Stephie St. hat gesagt…

Moin :)

Bei mir wäre es definitiv Winter! Wer will es schon immer leicht haben ;) Außerdem mag ich Kälte sehr viel lieber als Wärme.

LG,
Stephie

Jutta.liest hat gesagt…

Hallo,
also ich weiß nicht, ich mag den Wechsel der Jahreszeiten und darum möchte ich abwechselnd Sommer und Winter haben - und dazwischen auch Frühling und Herbst.

lg, Jutta

Nickypaulas Bücherwelt hat gesagt…

coole sache :D
ich würde gerne im sommer leben :) alles andere wäre von dauer zu halt :D ich bin eine Frostbeule!

Anonym hat gesagt…

Im Winter weil ich Schnee liebe und auch weil ich ein Winterkind bin:-)

Liebe Grüße
Carina S.

Flauschi von Stein hat gesagt…

Hallo meine Liebe :)

ist für mich gar nicht so leicht.. finde den Mix schon ganz gut so wie er ist ^^ Aber da es mir im Sommer definitiv zu heuß ist und ich irgendwann nichts mehr ausziehen kann würde ich den Winter vorziehen (wenn ich mich denn so direkt entscheiden müsste zwischen den beiden). Anererseits finde ich es nicht toll das im Königreich Winter die Leute mit den Ernten zu kämpfen haben (wie soll es auch anders bei solchem Wetter sein??) und auf nur ständig meterhohen Schnee könnte ich auch verzichten, aber trotzdem allem würde ich mich wohl für Norths Reich entscheiden :)

Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit :)

~*Nina*~ hat gesagt…

Huhu! :)

Ich würde gerne in North leben, denn der Winter ist meine liebste Jahreszeit! Natürlich ist das Überleben dort nicht leicht, doch dieser Herausforderung würde ich mich stellen. Es geht einfach nichts über die Schönheit dieser Jahreszeit! :D

Liebste Grüße
Nina ♥♥♥

bookblossom@yahoo.com

Sarah Runge hat gesagt…

Auf jeden Fall im Sommer! Ich liebe es baden zu gehen und kühle Cocktails zu trinken!

Jeannine M. hat gesagt…

Guten Abend,
der Frühling ist zwar schön, jedoch würde ich lieber im Winter bei North sein. Ich finde im Schnee hat man mehr spaß und man kann sich dann zu Hause wieder schön ein murmeln. Einfach schön.
Liebe Grüße Jeannine M.

Mietze (Carina ♥) hat gesagt…

Ich mochte das Buch :D im Februar wird es zu beiden Bänden bei mir eine Blogtour geben, toll das es im Adventskalender dabei ist.

Anonym hat gesagt…

Hallihallo!
Oh, da kann ich mich nicht entscheiden....ich finde es sehr gut, wenn ich Sommer und Winter habe....denn am Sommer liebe ich die Düfte, Blumen, Grillabende, das es lange hell ist und natürlich die Wärme.....am Winter liebe ich den Schnee, die Festtage, Schlitten fahren und nach einem langen Spaziergang an der Ostsee sich zu Hause eine heiße Schokolade machen, Kekse nehmen und dann in der Kuscheldecke auf der Couch ein gutes Buch lesen :-)
Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel!
Liebe Grüße und noch eine schöne Adventszeit!
Alexandra G.-D.
alexandra@georg-dechart.de

fantasticbooks hat gesagt…

Hallo,

früher hätte ich auf jeden Fall für den Winter gestimmt, aber seit einiger Zeit habe ich doch die Vorteile des Sommers für mich entdeckt. :-)

Liebe Grüße
Petra

Anonym hat gesagt…

Hallo und vielen Dank für diesen schönen Beitrag zum Adventskalender! Ich würde mich für den Sommer entscheiden, weil ich Wärme, Licht und viel Zeit an der frischen Luft sowie die vielen Möglichkeiten draußen im Sommer bevorzugen würde.

Viele liebe Grüße
Katja

kavo0003[at]web.de

hexe2408 hat gesagt…

Hallo :)
Danke für den schönen Beitrag :)
Ich glaube, ich würde lieber im Sommer leben wollen, da ich mir nicht so richtig vorstellen kann, dass es dauerhaft kalt und grau ist. Ich habe im Sommer einfach mehr Energie, mehr Lust Sachen zu unternehmen und man ist auch einfach besser drauf. Daher würde ich mich für den Sommer entscheiden. :)
Gruß Dana

Sandy Nürnberger hat gesagt…

Guten Abend,
sehr schöner Beitrag ;)
Das ist eine leichte Entscheidung. Da würde ich mich glatt für den Sommer bei Rae entscheiden. Grund: der Winter ist nicht meine Jahreszeit, da ist es mir einfach zu kalt und zu lange dunkel.
Liebe Grüße Sandy

Sandy Nürnberger hat gesagt…

Guten Abend,
sehr schöner Beitrag ;)
Das ist eine leichte Entscheidung. Da würde ich mich glatt für den Sommer bei Rae entscheiden. Grund: der Winter ist nicht meine Jahreszeit, da ist es mir einfach zu kalt und zu lange dunkel.
Liebe Grüße Sandy

Mareike Krause hat gesagt…

Hey :)
Ganz klar: Winter! Ich hasse den Sommer, die Hitze und alles, was damit zu tun hat. Am Schönsten ist es, wenn alles unter einer 10-30 cm Schneeschicht begraben ist, die Flocken fallen und man es sich mit einer heißen Schokolade und einem guten Buch kuschelig machen kann :)

Alles Liebe,
Mareike

mareike.k.9@gmail.com
meinelesechallenges.blogspot.de

Rosen madl hat gesagt…

Ich würde gerne im Winter leben, weil ich den Sommer nicht mag. Ich schwitze nicht gerne und im Sommer ist es mir zu helle :)

LG Jutta

Annalena Winger hat gesagt…

Hey :)
Also ich würde Viel lieber im Sommer leben, da ich es nicht ausstehen kann wenn ich friere. Außerdem würde ich es im Winter vermissen keine Kleider mehr anziehen zu können.
Lg Annalena
lena0097@web.de

bambi-nini hat gesagt…

Hallo,

ich kenne das Buch bereits und möchte daher nicht in den Tagestopf.
Ich würde auf jeden Fall in Sommer leben wollen. Ich mag die kalte Jahreszeit nicht und ein Land, wo ständig Schnee liegt, fände ich total gruselig. Immer dick anziehen und frieren und nasse Füße. Nein danke ;)

Viele Grüße
Anja

Jill Peters hat gesagt…

Huhu!
Ich bin zwar kein Freund von allzugroßer Hitze, aber ich mag auch keine Kälte... und vor allen Dingen brauche ich LICHT.... und deswegen entscheide ich mich für den Sommer bei Rae.
Liebe Grüße
Jill
reallyhappy@gmx.de

Noemi hat gesagt…

Hallo,
ich würde definitiv den Sommer und damit Rae wählen, ich bin ein Sommermensch, Ich liebe die Wärme und dass man in kurzen Sachen herumlaufen kann und es so lange hell ist. Das Leben ist dann einfach strahlender. Kälte hingegen vertrage ich nicht so gut :D

Liebe Grüße,
Noemi
nomefri@gmail.com

Petra N. hat gesagt…

Hi,
Bei mir wäre es der Sommer bei Rae, nur Winter wäre mir auf Dauer zu kalt. Im Sommer gibt es so viel schönes was man so machen kann. Vor allem mag ich die warmen Sonnenstrahlen :-)

LG, Petra

Kommentar veröffentlichen