Mittwoch, 22. Juli 2015

Rezension - Hero: Ein Mann zum Verlieben von Samantha Young (new adult)

Cover: Ullstein
Erschienen: Mai 2015
Ausgabe: Taschenbuch
ISBN: 
9783843711357
Seiten: 464 Seiten
Buch: 9,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Ullstein 



Hero - Ein Mann zum Verlieben ist ein alleinstehender Liebesroman von Samantha Young.



Alexa Holland verliert nicht nur ihre Mutter, sie erfährt auch, dass ihr Vater einer anderen Familie viel Leid zugefügt hat. Als sie auf Caine Carraway, den inzwischen erfolgreichen Geschäftsmann, trifft, möchte sie sich aus tiefstem Herzen bei ihm entschuldigen.
Doch Caine will davon nichts wissen. Als Alexa ihren Job verlieren, stellt er sie sehr widerwillig als Assistentin ein und ist alles andere als freundlich zu ihr. Bald merkt er jedoch, dass Alexa ein sehr einfühlsamer und lustiger Mensch ist. Doch auch Caine hütet ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit...

Ich liebe Samantha Youngs Dublin-Serie und war daher sehr neugierig auf Ein Mann zum Verlieben. Was Alexas Vater Caines Familie angetan hat, ist wirklich hart und ich konnte Caines Reaktion vollkommen nachvollziehen.


Doch auch Alexa tat mir Leid, denn sie hat niemanden, der so richtig zu ihr steht. Für ihre Mutter stand ihr Vater an erster Stelle, den Alexa nach der Enthüllung seit Jahren nicht gesehen hat. Nur ihr Großvater trifft sich ab und zu mit ihr, allerdings auch nur heimlich.
Was mir gut gefallen hat, war Alexas Schlagfertigkeit. Obwohl Caine sie durch die Gegend hetzt und alles andere als freundlich zu ihr ist, lässt sie sich nicht unterkriegen und kontert schlagfertig (wenn auch manchmal nur in Gedanken ;-))

Caine ist ein sehr verschlossener Mensch, der eigentlich nur einen guten Freund hat. Er lebt für die Arbeit und ist deswegen so erfolgreich. Er kann auch sehr charmant sein, allerdings kommt Alexa selten in diesen Genuss.

Ich fand das Buch sehr unterhaltsam und die langsame Annäherung der beiden hat mir gut gefallen. Alexa muss so einiges einstecken, doch sie gibt nicht auf. Besonders gut hat mir die rüstige Rentnerin Effie gefallen, die Einzige, die Caine an sich heran lässt und die auch Alexa ins Herz schließt.

Hero - Ein Mann zu Verlieben erzählt die Liebesgeschichte von Caine und Alexa. Dabei gibt es so einige Schwierigkeiten und Familiengeheimnisse zu überwinden, was für Spannung und Konflikte sorgt.


Kommentare:

Doris_to catch a falling book hat gesagt…

Hallo Desiree!

Schöne Rezi! Das Buch ist bei mir auch noch auf der Leseliste und ich bin schon gespannt darauf, wie es mir gefallen wird :)

LG Doris

Jacqueline Szymanski hat gesagt…

Hallo Desiree :-)

Ich schleiche schon länger um dieses Buch herum, es steht auch schon auf meiner WuLi. Ich kenne noch kein Buch der Autorin nach deiner Rezi nun bin ich aber sehr gespannt und werde das Buch auf jeden Fall bald lesen :-)

Liebe Grüße
Line

Romantic Bookfan hat gesagt…

Bin auf deine Rezi gespannt Doris!!!

Corinnas Bücherwelt hat gesagt…

Ihre Bücher sind toll , die musst du unbedingt lesen !!!

Ruby Celtic hat gesagt…

Hey meine Liebe,

das Buch klingt sehr interessant und macht mich schon unglaublich neugierig. Mir haben die anderen Bücher der Autorin auch so gut gefallen. Ich glaub, da muss ich glatt mal nachschauen ob ich es nicht auch endlich hole. *g*

Liebe Grüße,
ruby

Kommentar veröffentlichen