Sonntag, 18. Mai 2014

Rezension - Flucht des Herzens von Joanne St. Lukas (contemporary)

Bild: bookshouse
Erschienen: Februar 2014
Ausgabe: ebook
Seiten: 285

ISBN: 9789963522354
Buch: 4,99 EUR
Hier geht`s zur Seite des Verlags


Flucht des Herzens entführt die Staranwältin Alexandra Sumners in das beschauliche Bergstädtchen Lake Anna.



Alexandra Sumners hat die Nase voll: Ihr Verlobter betrügt sie mit ihrer besten Freundin und in ihrer Anwaltskanzlei wird sie fristlos wegen eines angeblichen Fehlers gekündigt.
Sie flieht in die Berghütte ihres Onkels nach Lake Anna. Wird sie hier ihr Glück finden?

Puh, Alex muss gerade am Anfang ziemlich viel einstecken. Da kann man einfach nicht anders, als Mitleid mit ihr zu haben. Dementsprechend fertig ist sie auch als sie in Lake Anna ankommt.
Parallel lernen wir Josh Bennett kennen. Auch er kehrt zu seinen beiden Brüdern nach Lake Anna zurück, um mit den beiden ihren Neffen Shane groß zu ziehen. Er hat etwas Angst vor der Verantwortung, die er damit übernimmt und macht sich Gedanken wegen seines Jobs.

Beide waren mir als Charaktere sehr sympathisch. Josh ist entsprechend sehr verantwortungsbewusst und als Tierarzt auch sehr tierlieb. Alex erwischt ihn einfach auf dem falschen Fuß, als sie sich das erste Mal treffen.
 

Sympathische Nebencharaktere lassen das Städtchen Lake Anna lebendig werden und wir lernen u.a. auch die zwei Brüder von Josh näher kennen, die alle sehr unterschiedlich im Charakter sind.
Besonders ins Herz geschlossen habe ich den 10-Jährigen Shane, der schlimmes durchmachen musste und nicht recht glauben kann, dass er wirklich dauerhaft bei seinen Onkeln bleiben darf.

Die Liebesgeschichte zwischen Josh und Alex entwickelt sich eher langsam, auch wenn oft ein Knistern zwischen den beiden Protagonisten zu spüren ist. Vor allem am Anfang sind die beiden sich nicht besonders grün :-) 


Flucht des Herzens ist eine schöne Liebesgeschichte, die mich ein bisschen an die Virgin River Serie von Robyn Carr erinnert hat. Die Autorin lädt uns in das warmherzige Dorf Lake Anna ein und deren Bewohner sowie natürlich Alex und Josh wachsen einem sehr ans Herz.





Kommentare:

Sunangel hat gesagt…

Danke für die tolle Rezension! Das steht auch noch auf meiner Wunschliste!
Liebe Grüße
Sonja
http://sunangelsbuecherzauber.blogspot.de/

Romantic Book Fan hat gesagt…

Gerne, freue mich immer, wenn ich Leser zu Büchern inspirieren kann :-)

LG Desiree

Marina G. hat gesagt…

Ich lese das E - Book gerade und finde es toll! Auf der Homepage der Autorin habe ich schon Infos zu den weiteren Teilen gefunden. Lg Marina

Kommentar veröffentlichen