Freitag, 5. Juli 2013

Rezension - Zaubersommer in Friday Harbor von Lisa Kleypas

Cover: Mira
Lisa Kleypas steht für mich eher für historische Romane. Ich bin sehr froh, dass ich diesem zeitgenössischen Roman dennoch eine Chance gegeben hat, denn Lisa Kleypas schafft es auch hier eine schönes Liebesgeschichte zu kreieren.

Zum Inhalt:
Lucy Marinn hat eine außergewöhnliche Gabe: Bei starken Gefühlen verwandelt sich Glas in ihren Händen in Schmetterlinge und andere Tiere. Diese Gabe bestärkt sie zusätzlich in ihrem eingeschlagenen Weg als Glaskünstlerin in Friday Harbor. 
Es trifft sie hart, als ihr langjähriger Freund sie für ihre Schwester Helen verlässt. Zu ihrer jüngeren Schwester verbindet sie sowieso kein gutes Verhältnis, denn Helen wurde, seitdem sie einmal schwer krank war, sehr von ihren Eltern verwöhnt. Als Winzer Sam Nolan in ihr Leben tritt, glaubt Lucy nicht wirklich an ihre Chance für sie beide, doch vielleicht wird sie überrascht...

Meine Meinung:
Zaubersommer in Friday Harbor ist ein schönes Wohlfühlbuch mit einer sympathischen Protagonistin. Bezüglich ihrer Schwester hat sie schon resigniert, denn ihre Eltern verwöhnen sie nach Strich und Faden und auch sie hat Helen immer geholfen. Doch jetzt hat Lucy endgültig die Nase voll, als ihr Freund sich für sie von ihr trennt.
Sam Nolan ist durch seine Vergangenheit mit alkoholsüchtigen Eltern geprägt und kann sich keine längerfristige Beziehung vorstellen. Trotzdem finden die beiden zueinander, wenn auch teilweise unfreiwillig :-) und ich fand es einfach schön zu lesen, wie sich langsam mehr zwischen den beiden entwickelt.
Die beiden lernen sich langsam besser kennen, alles andere wäre auch unglaubwürdig gewesen. Dabei kämpfen beide mit ihrer Vergangenheit, um eine echte Beziehung zum jeweils anderen aufzubauen.

Zaubersommer in Friday Harbor ist ein Buch der leisen Töne, was trotzdem für gute und romantische Unterhaltung und schöne Stunden sorgt.

Fazit: Romantisches Buch mit sympathischen Hauptprotagonisten, aber wenig Action.






Die Serie:
Das Winterwunder von Friday Harbor
Zaubersommer in Friday Harbor
Der gute Stern von Friday Harbor (Dez 13)


Dieses Buch zählt für die ABC Challenge und den Buchstaben "Z".

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Desiree,
    ich habe diese Serie von Jahren angefangen und fand den ersten Teil ganz nett, doch ganz überzeugt hat mich die Serie nicht, ich habe sie weiter gelesen...
    LG Marina

    AntwortenLöschen