Donnerstag, 2. August 2012

Rezension - Wolf Diaries 02 - Besiegt von G.A. Aiken (Teil 2)

Bild: Piper Verlag
(Link vom 08.01.13)
Miki kennen wir aus dem 1. Teil, denn sie ist eine von Saras besten Freundinnen und etwas durchgeknallt. Gleichzeitig ist sie aber auch hochintelligent und schreibt an ihrer Doktorarbeit. Seit den Geschehnissen um Sarah und Zane geht ihr Conall, der beste Freund von Zane nicht mehr aus dem Kopf, doch sie verpasst ihrer Libido einen Dämpfer und vergnügt sich lieber mit Mr. Happy (ihr Vibrator) :-D

Als sie sich schließlich entschließt vor Abgabe ihrer Doktorarbeit ihre Freundin Sara zu besuchen, trifft sie natürlich auch wieder auf Conall und der lässt keine Gelegenheit aus, um sie anzumachen.

Anfangs noch relativ standhaft, kommt Miki doch in Versuchung. Doch dann wird Miki angegriffen und Conall will sie nur noch beschützen, natürlich auch gegen ihren Willen. Herrje, ich habe Tränen gelacht, was sie sich alles einfallen lässt, um ihn loszuwerden :-) Trotz allem finden die beiden langsam zueinander, doch während es für Conall etwas Ernstes ist, redet sich Miki immer noch ein, dass es nur eine Affäre ist. 
Schließlich kommt es zu einem großen Angriff, bei dem Miki zeigt was in ihr steckt!

Aikens Bücher zeichnen sich vor allem durch ihren Humor aus. Und auch dieses Buch hat mich doch sehr oft zum Lachen gebracht! Mikis und Conalls "Kampf" gegeneinander, z.B. wenn er sie mal wieder beschützen will, war wirklich total witzig. Natürlich gab es auch wieder einiges an Sex, so wie man das von Aikens Serien gewohnt ist. Am Ende gab es noch einen Ausblick auf den 3. Teil, wo Saras Freundin Angelina ihren Gefährten findet. Dieser erscheint im Oktober und heißt Wolf Diaries 03 - Erlegen.

Fazit: Lustige sexy Unterhaltung mit starken Charakteren, aber nichts für sanfte Gemüter, es geht wieder herrlich deftig zu ;-) 5/5 Punkten.







Kommentare:

BUCHimPULSe hat gesagt…

Hallo liebe Desi,

ich habe Dir einen Award verliehen:
http://buchimpulse.blogspot.de/2012/08/awards-i-love-your-blog.html

Viele Grüße
Bianca

78sunny hat gesagt…

Oh ja, dieser Band war auch mein Lieblingsband der Reihe. An die Lions Reihe kommt es aber nicht ganz ran.
LG
Sunny

Kommentar veröffentlichen